Sie sind hier: Startseite Personen Hilfskräfte

Hilfskräfte

zurück zur Übersicht

Sevin Mat

Telefon:
0228/73-3808

Kurzvita

seit Oktober 2019
SHK am Graduiertenkolleg Gegenwart/Literatur 

September 2018 bis Juni 2019
Erasmus-Aufenthalt an der Queen’s University Belfast

Oktober 2017 bis Juni 2018
Vorstandsmitglied des Debattierclubs der Universität Bonn

seit Oktober 2017
Bachelorstudium: English Studies und Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft an der Universität Bonn

Interessen

Erzähltheorie

Englischsprachige Gegenwartsliteratur

Postkoloniale Theorie

Sarah Natschke

Telefon:
0228/73-3808

Kurzvita

seit September 2019
WHF zur Unterstützung der Lehre am Graduiertenkolleg 2291 Gegenwart/Literatur

seit Oktober 2018
Masterstudium der Germanistik – Profil Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Bonn

Oktober 2015 – September 2018
Bachelorstudium der Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft im Kernfach und English Studies im Begleitfach an der Universität Bonn
Thema der Bachelorarbeit: Amphitryon als (Tragi-)Komödie bei Plautus, Molière und Kleist

Interessen

Literatur um 1800 und Heinrich von Kleist

Naturwissenschaftliche Populärkultur im 19. Jahrhundert

Ruhmeskonzeptionen zwischen Antike und Moderne

Johanna Schneider

PZ.jpg

Telefon:
0228/73-3808

Kurzvita

seit November 2019
WHF am Graduiertenkolleg 2291 Gegenwart/Literatur

März 2019 – Juli 2019
WHF am Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft – Abteilung Neuere deutsche Literaturwissenschaft

seit Oktober 2018
Masterstudium (Bonn): Germanistik – Profil Neuere deutsche Literaturwissenschaft

Oktober 2016 – September 2019
Stipendiatin des Deutschlandstipendiums

Oktober 2014 – September 2018
Bachelorstudium (Bonn): Germanistik, Biologie, Bildungswissenschaften
mehrere Praktika in Redaktionen und im Bildungsbereich

Thema der Bachelorarbeit: 
Zum Status von Ideologie in Christian Krachts Imperium. Eine Analyse der zentralen Verfahren und Strukturen

Interessen

Literarische Moderne und Postmoderne

Strukturalistische Literaturwissenschaft

Literaturwissenschaft und Soziologie, v.a. Habitus-Feld-Theorie

Paul Zielenbach

PZ.jpg

Telefon:
0228/73-3808

Kurzvita

seit Oktober 2019
Masterstudium: Deutsch und Sozialwissenschaften auf Lehramt

seit Oktober 2018
Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes

seit Juni 2018
SHK am Graduiertenkolleg Gegenwart/Literatur

seit November 2017
Teilnehmer am Honors Program der Universität Bonn

seit November 2017
Stipendiat des Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds

seit Oktober 2016
Bachelorstudium: Deutsch und Sozialwissenschaften auf Lehramt

2013 bis 2016
Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation

Interessen

Literatur- und Kulturtheorie

Kultursoziologie

Literatursoziologie

 

Artikelaktionen